unsere Angebote

Eltern-Kind-Sport (1 – 4 Jahre)

Dieses spezielle Angebot für unsere Jüngsten richtet sich an alle Eltern mit Kindern im Alter zwischen 1 und 4 Jahren.

Unser spaßiger „Turnunterricht“ schult das Gleichgewicht und entwickelt die motorischen Fähigkeiten im Kleinkindalter, denn wir lernen hier viele verschiedene Arten zu laufen, zu rennen, zu greifen, zu klettern, zu rollen und zu springen.

Mama und Papa sind natürlich auch dabei.

Kinderjudo (für Kinder von 4 bis 6 Jahre)

Kinderjudo ist eine Mischung aus Kindersport und ersten wichtigen Judoelementen (z.B. Falltechniken).

Im Mittelpunkt des Kinderjudo stehen immer die Kinder und der Spaß und die Freude an Bewegung.

Die Kinder erlernen zuerst grundlegende motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten, wie z.B. Springen, Rollen, …, die für viele Sportarten notwendig sind.

Zudem werden grundlegende kämpferische Fähigkeiten und Fertigkeiten mit den Kindern erarbeitet, z.B. erste kleine Schiebe- und Ziehkämpfe, …

und zu guter Letzt erlernen die Kinder erste Judotechniken (Boden- und auch Standtechniken), die die Kinder zur Teilnahme an der ersten Gürtel-Prüfung (weiß-gelber Gürtel) qualifizieren.

Hier sollen Sie ihr Wissen nicht nur dem Prüfer, sondern den Eltern und anderen Familienmitgliedern demonstrieren.

Judo (von 7 bis 14 Jahre)

Mit etwa 7 Jahren werden die Judotechniken komplexer (entsprechend der körperlichen und motorischen Entwicklung der Kinder), zudem können sich die Kinder bei Wettkämpfen erproben (dementsprechend wird dann auch trainiert).

Judo (ab 14 Jahre)

Judo für Jugendliche und Erwachsene gestaltet sich nach den persönlichen Zielvorstellungen. Hier gibt es immer Lösungen für Wettkämpfer, Comebacks und absolute Quereinsteiger.

Fit Mix (ab 18 Jahre)

Dieses Angebot richtet sich an alle Sportfreunde, die sich allgemein fit halten möchten, aber nicht an unserem Judoangebot teilnehmen wollen. Ziel ist der Aufbau von allgemeiner Fitness und Spass an Bewegung in der Gemeinschaft.